Campingurlaub buchen

- Campingurlaub Angebote

Camping Gardasee in ...

- Arco

- Bardolino

- Cisano

- Desenzano del Garda

- Garda

- Lazise

- Limone sul Garda

- Malcesine

- Manerba del Garda

- Moniga del Garda

- Peschiera del Garda

- Riva del Garda

- San Felice del Benaco

- Sirmione

- Torbole

- Toscolano Maderno

- Weitere Campingplätze

Campingplätze im Detail

- Camping La Rocca

- Camping Le Palme

Service

- Impressum & Kontakt

- Camping Gardasee

Camping Limone Gardasee: Campingplatz, Mobilheim

Obwohl der Ort zu den bei deutschen Urlaubern beliebtesten Urlaubsorten am Gardasee gehört, ist die Auswahl für online buchbares Camping Limone (Gardasee) nicht sehr groß. Dies liegt vermutlich vor allem daran, dass hier durch die Berge relativ wenig Platz ist um sich mit großzügigen Anlagen auszubreiten.

Dennoch hat unser Partner Vacanceselect es möglich gemacht einen Campingplatz in Limone online buchen zu können. Es handelt sich um den Campingplatz Camping Garda direkt am Gardasee an einem Privatstrand und nur ca. 1,5 km vom Zentrum mit den hübschen Gassen entfernt.

Ausführliche Infos und Angebote für Campingplätze bietet unserer Partner Vacanceselect

Bitte bei "Freitextsuche" den Namen "Limone" oder "Camping Garda Limone" eingeben.

Der Campingplatz Garda verfügt über eine Rezeption mit Miettresor, einen Pool mit Kinderbecken, ein Restaurant/Pizzeria mit Terrasse und schönem Seeblick, Kiosk/Snackbar, Bar, Supermarkt sowie Wasch- und Bügelraum. Das Sportangebot umfasst Kicker und Beachvolleyball, es sind jedoch außerdem auch Möglichkeiten zum Segeln, Surfen, Mountainbike fahren sowie ein Motorrad- und Fahrradverleih in der näheren Umgebung.

An Unterkünften stehen Mobilheim / Mobilhome Typen für maximal vier + ein Personen zur Verfügung. Hier gibt es auf 24 m² eine Küchenecke mit 3 Gasplatten, Badezimmer mit Dusche und Toilette, zwei Schlafzimmer, Wohnzimmer mit Schlafmöglichkeit sowie eine Terrasse.

Weitere Informationen über den Campingplatz Camping Garda, mit einigen Fotos z. B. von den  Mobilheim / Mobilhome Typen und der direkten Buchungsmöglichkeit gibt es bei unserem Partner Vacanceselect (Selectcamp), bei dem man sicher über die Seiten dieses deutschen Reiseveranstalters buchen kann.

Tipp: Weitere Infos über Limone sul Garda gibt es übrigens hier.

Camping Limone, Campingplätze Limone sul Garda:

Camping Garda ***
25010 Limone sul Garda, Via IV Novembre 10, Tel. 0365/954550

Camping Nanzel
25010 Limone sul Garda, Via IV Novembre 3, Tel. 0365/954155; www.campingnanzel.it

 

Limone sul Garda

Besonders beliebt ist Limone sul Garda bei Urlaubern denen es besonders gut gefällt, dass der Gardasee hier im Norden von den steil aufragenden Bergen begrenzt wird. Dazu kommt ein herrlicher Blick auf das gegenüber liegende Monte Baldo Gebirge über dem morgens die Sonne aufgeht, was man vor einer der Ferienwohnungen in Limone sil Garda natürlich in Ruhe und unbeschwert genießen kann.

Der Duft von vielen verschiedenen Kräutern und der unverwechselbare Geruch von Zitronen begrüßen die Besucher von Limone sul Garda. Am pittoresken Westufer des Gardasees gelegen, gilt Limone (Gardasee) seit Jahrhunderten gewissermaßen als die "Hauptstadt der Zitronen" in ganz Italien.

Dabei leitet sich der Name gar nicht von den Zitronenbäumen ab, die das Stadtbild ebenso prägen, wie die terrassenförmig angelegten Häuser. "Limes", das lateinische Wort für "Begrenzung" steht Pate für den Namen Limone. Einst begrenzte das Örtchen die venezianische Republik.

Der Reiz von Limone
An der "Gardesana Occidentale" gelegen, ist Limone (Gardasee) ein wundervolles Örtchen mit den typisch mediterranen Häuschen in pastellfarben, wie zartrosa oder hellem Gelb. Ein Spaziergang durch die schmalen Gässchen endet meistens am kleinen, aber ansehnlichen und wunderschönen Hafen des Ortes.

Hier im Hafen von Limone sul Garda liegen kleine Fischerboote, Passagierfähren und ab und zu auch einmal ein Segelboot. Wenn man das Hafengebiet einmal erreicht hat, sollte man unbedingt den Blick über den See schweifen lassen.

Dort scheint fast das ganze Jahr über die Sonne und es ist einfach nur ein herrliches Gefühl, den Fischern bei der Arbeit zuzusehen, Wassersportler zu beobachten, einen Blick an das andere Seeufer zu werfen, einen Becher mit leckeren "gelatti" in einen der kleinen Cafés in Hafennähe zu genießen, oder einen Moment die Füße in das mild-warme Wasser zu stecken.

Was sollte man denn noch erleben?
Blauer Himmel und herrlich warme Temperaturen: Kann ein Urlaub noch schöner werden? Ja! Limone sul Garda ist eine Stadt, aus der man - einmal angekommen - am liebsten gar nicht mehr weg möchte. Die Zitronen in und um Limone sul Garda beispielsweise sind schlicht nicht zu übersehen und "überriechen". Ein Besuch der "Limonaia del Castel", einem herrlichen Zitronengarten, sollte daher auf jeden Fall auf dem Plan stehen, wenn man Limone besucht.

In der malerischen Kleinstadt gibt es zwei Kirchen, die man besichtigen kann. Die "chiesa San Benedetto" erwartet ihre Besucher beispielsweise mit einem wundervoll gestalteten Altar aus dem 18. Jahrhundert. Die San-Rocco-Kirche ist ein kleines aber sehr sehenswertes Gotteshaus.

Restaurants
Die Restaurants in und um Limone (Gardasee)
bieten vor allem Gerichte aus der Region an. Unbedingt probieren sollte man "Spaghetti aglio e olio", die mit selbstgepresstem Olivenöl und frischem Knoblauch zubereitet sind. Dazu empfiehlt sich ein leckerer Zitronenlikör, der aus den hier wachsenden Zitrusfrüchten gewonnen wird.