Menü
Alle Campingplätze am Gardasee
  • Blick auf den Gardasee, oberhalb von Torbole

  • Promenade von Lazise

  • An der Promenade von Bardolino

  • An der Promenade in Garda

  • Blick auf Limone sul Garda

  • Hafen von Riva del Garda

  • Hafen von Malcésine

Camping Desenzano Gardasee: Mobilheim, Campingplatz

Die Stadt Desenzano ist die größte Stadt am Gardasee und vor allem bei italienischen Urlaubern beliebt. Es gibt hier ein schönes Zentrum mit Altstadtgassen, einer langen Promenade und einem großen Hafen.

Camping Village San Francesco ****
Strada Vicinale San Francesco, 25015 Desenzano del Garda, Tel. 030/9110245; Web
Günstige Angebote buchen bei: Vacanceselect, Suncamp, Booking

Agricamping Mabellini
Via Mabellini, 1, 25010 Rivoltella, Tel. 030/911 9588; Web
Günstige Angebote buchen bei: Booking

Villagio Turistico Vò ****
Via Vò 9, 25015 Desenzano del Garda, Tel. 030/9121487; Web

.

 

Wer Camping in Desenzano am Gardasee machen möchte, für den bietet sich der Campingplatz Camping San Francesco in Desenzano an. Am Rand der Halbinsel Sirmione gelegen verfügt er über einen eigenen Strand und hat außerdem einen herrlichen Pool auf 1.400 m² Fläche, mit Kinderbecken und ist auch ansonsten sehr gut ausgestattet.

Supermarkt, Pizzeria/Restaurant, Bar, Kiosk, Waschsalon, Bootsrampe, Spielplatz, Kinderanimation, Freizeitprogramm, diverse Sportangebote und Fahrradverleih sind nur einige der Angebote von Camping San Francesco. Da die Ortszentren von Sirmione, Desenzano und Peschiera von hier aus nur 2,5 km bzw. 7 km entfernt sind, kann man problemlos abwechselnd durch die verschiedenen Orte in der Umgebung bummeln.

An Unterkünften stehen verschiedene Mobilheim / Mobilhome Typen zur Verfügung die für maximal vier Erwachsene und zwei Kinder bzw. sechs Erwachsene und ein Kind geeignet sind. Bei 24 bzw. 30 m² Fläche, komplett eingerichteter Küche sowie Bad mit Dusche und separater Toilette ist die Ausstattung bei beiden Typen sehr gut.

.